Projektstelle Social Media

Bild des Benutzers Christoph Breit

Die ersten 100 Tage

Die ersten 100 Tage Projektstelle Social Media liegen hinter mir. Erste Erkenntnisse? Ja, die bayerische Landeskirche ist im Vergleich zu anderen Landeskirchen in Sachen Internet weit vorne.  Aber: In vielen Gemeinden und bei Pfarrerinnen und Pfarrern ist das Netz noch lange nicht Normalität. Eine erstaunliche Schere, die – so befürchte ich – eher noch auseinander geht. Sicher, eine Homepage haben die meisten Gemeinden, aber mit Mobilgeräten ist die meist schlecht zu nutzen. Ja, über„Evangelische Termine“ ließen sich alle Veranstaltungen leicht verwalten und wären auch für Web 2.0-Anwendungen nutzbar. Aber eingegeben werden oft nur Gottesdienste, und auch da manchmal nur die zu Ostern und Weihnachten. Verpasste Chancen.

Subscribe to RSS - Projektstelle Social Media